Info: Online-Seminar „Endlich fühle ich mich wirklich schön!“

Wohlfühlen im eigenen Körper

Komm mit auf eine Entdeckungsreise zu deiner Schönheit

– Fühlst du dich oft unsicher mit einem bestimmten Körperteil (Bauch, Hüften oder Busen)?

– Hast du keine Lust mehr, gegen deine „Problemzonen“ zu kämpfen?

– Bist du es leid, dich mit Training, Essenskontrolle oder dem richtigen Outfit zu verbessern?

– Bist du kleiner oder größer als das „Idealmaß“, zarter oder androgyner als eine „normale“ Frau und macht dir das zu schaffen?

– Im Grunde bist du wunderbar, aber du fühlst dich nicht so?

Was dir hilft, ist ein neues Körperbewusstsein

Mit einem neuen Körperbewusstsein, das sich nicht von Idealmaßen beeinflussen lässt:

– Wirst du unabhängig von Medien, falschen Vorbildern und Idealen und Meinungen anderer

– Hörst du auf, dich ständig verbessern zu wollen

– Gewinnst du ein unerschütterliches Selbstbewusstsein

– Egal, welches Gewicht du hast, welches Alter oder welcher Typ Frau du bist, du kannst deine individuelle Schönheit entdecken

Du wirst dich endlich wirklich schön fühlen!

Zum Ziel kommst du über Achtsamkeit, Berührungen, Bewegung und Tanz

Lerne deine Körperweisheit und dein Körperwissen kennen, beides steckt schon in dir.

Was dich in diesem Prozess unterstüzt, sind eine Portion Neugierde und Offenheit.

Deine Veränderung geschieht dann wie von selbst.

Deine Körperweisheit ist eine sanfte Energie, die sehr mächtig wirkt

Sie stärkt mühelos dein Selbstbewusstsein

Sie belebt dein natürliches Gefühl, schön zu sein, so wie du bist

Sie heilt und stärkt dein Körperschema nach psychischen Erkrankungen wie z.B. einer Essstörungen

Ein Online-Seminar, das auf Tanztherapie und Psychologie basiert!

Mit abwechslungsreichen Bewegungs- und Spürübungen entdeckst du spielerisch dein Körperwissen und entwickelst mit Leichtigkeit ein neues Körperbewusstsein.

Der Onlinekurs ist eine Entdeckungsreise zu deinem Körperbewusstsein.

Der Kurs basiert auf meiner langjährigen Erfahrung als Diplom-Psychologin und Tanztherapeutin in meiner Arbeit mit Frauen, die ihr Verhältnis zu ihrem Körper verbessern und heilen wollen.

Lass dich ein auf das Abenteuer „Ich“ – Es lohnt sich!

Das Online-Seminar ist eine Entdeckungsreise zu deiner Schönheit

Die Themen:

Wie kannst du das Problem mit den „Problemzonen“ auflösen?

Eigentlich findest du dich ganz in Ordnung, wenn nur dieser eine Körperteil (Bauch, Hüften, Busen) anders wäre?

Lerne ungeliebte Körperteile auf eine ganz neue Art kennen.

Ein ungeliebter Körperteil ist nicht dein Feind, er hat sogar eine wichtige Botschaft für dich. Erfahre, wie sie lautet.

Selbstkritik und Optimierungswahn machen dich fertig?

Wir werfen einen Blick auf deine unbewusste Selbstkritik und du wirst verstehen, was dir wirklich zu schaffen macht.

Du wirst erkennen, warum deine Selbstoptimierungsmaßnahmen nicht funktionieren, und lernen, was du stattdessen für dich tun kannst.

Die anderen sind immer schöner?

Wie kann das ewige Vergleichen mit anderen Frauen aufhören?

Die Medien bewirken unbewusst, dass du dich in deinem Körper unglücklich fühlst, das geht schneller als du denken kannst.

Du kannst herausfinden, was bereits negativ in dir wirkt und ich zeige dir in praktischen Übungen, wie du den negativen Einfluss auf dein Körpergefühl beenden kannst.

Keine Angst mehr vor dem Spiegel!

Sind Spiegel und Fotos tatsächlich objektiv?

Warum bewirken selbst die schönsten Komplimente nicht, dass du dich schön fühlst?

Wie kannst du sehen und spüren, wie du wirklich aussiehst?

Lerne mit einfachen Bewegungs- und Tanzübungen dich als ganze Person zu spüren und nicht als Mängelwesen, das man verbessern muss.

Wie entwickle ich ein unerschütterliches Selbstbewusstsein?

Entdecke, wie du über den Kontakt mit deinem Körper ungeahnte Stärken in dir weckst.

Die richtige Art der Körperwahrnehmung und Bewegung sind der Schlüssel zu einem stabilen Selbstbewusstsein, unabhängig von deiner Aufmachung oder Verfassung.

Lerne dazu einfache, aber sehr wirksame Körperübungen

Kostenlose Schnupperversion

Schau mal rein und probiere die erste Übung aus!

 

Online-Seminar: Endlich fühle ich mich wirklich schön"

Kosten: 390,- €

Willst du dich auf die Entdeckungsreise zu deiner Schönheit machen? Dann schreibe mir eine Email mit deinem vollständigen Namen und deiner Adresse und ich schicke dir eine Rechnung mit den Bankdaten für die Überweisung zur Anmeldung (Vorkasse).

Ein abwechslungsreiches, kreatives, 4-wöchiges Programm

20 Übungen:

Spürübungen

Bewegungsübungen

Tanzübungen

Fantasiereisen

… bequem als Audio-Aufnahmen anzuhören

Arbeitsblätter zur Selbsterforschung

Anregungen zur Selbsterkundung

und viele kreative Anreize

–> Du kannst jederzeit mit dem Seminar starten und es in deinem Tempo durchführen.

Ablauf:

Schreibe mir eine Email, dass du dich für das Online-Seminar anmelden willst und ich schicke dir alle notwendigen Informationen zu. 

Gleich nachdem du den Betrag überwiesen hast, wirst du für das Seminar freigeschaltet und kannst dich einloggen. 

Dann stehen dir alle Inhalte sofort zur Verfügung und kannst du die Übungen lesen und/oder anhören.

Du hast jederzeit Zugang zu allen Inhalten.

Zeit:

Nimm dir 1 x am Tag etwa eine halbe Stunde Zeit.

Ich empfehle, 5 Übungen pro Woche zu machen, dann 2 Tage Pause.

Du kannst natürlich selbst entscheiden, wann mit der Entdeckungsreise beginnst und du die Übungen machen willst. Wenn du langsamer voran gehen willst, ist das auch möglich.

Du hast jederzeit Zugang zum Seminarmaterial.

Zusätzlich:

Im Mitgliedsbereich erfährst du, was andere Frauen während ihrer KörperReich-Entdeckungsreise erlebt haben.
Die Privatsphäre aller Frauen wird geschützt, keine braucht ihren Namen anzugeben.

Wer ich bin:

Ich heiße Elke Weigel und bin Diplom-Psychologin und Tanztherapeutin.

Seit über 25 Jahren begleite ich mit Frauen in meiner therapeutischen Praxis.

Die Heilung der Körperschemastörung bei Essstörungen und nach traumatischen Erfahrungen sind mein Schwerpunkt.

Außerdem habe ich mehrere Fach- und Sachbücher zum Thema Frauen und Körper veröffentlicht.

Ich zeige dir Körperübungen, mit denen du in eine neue, aufmerksame und fürsorgliche Beziehung zu deinem Körper treten wirst

Es gibt keine Notwendigkeit, deinen Körper oder deine Seele zu perfektionieren.

Ich habe dieses Online-Seminar entwickelt, weil ich dich darin unterstützen will, die ureigene weibliche Kraft zu entdecken, die in deinem Körper steckt.

Du wirst entdecken, dass dein Körper mit dir kommuniziert, und wenn du seine Botschaften verstehst, kannst du dich auf ihn absolut verlassen.

Lass dich inspirieren und darin unterstützen, deinen Körper und deine Seele wieder zu vereinen und lerne einen heilsamen Umgang mit dir selbst:

So kannst du dich mit allen Facetten liebevoll annehmen, dich selbstbewusst, kraftvoll und schön zu fühlen, so wie du bist!

Hast du noch Fragen?

Geht es nicht schneller, wenn ich trainiere und ein bisschen abnehme?

– Im ersten Moment vielleicht, aber Kontrolle und Anstrengung funktionieren auf Dauer nicht!
Warum?

– Du wirst im Grunde noch unsicherer, was deinen Körper betrifft, durch Vorschriften verlernst du deine Körpersignale wahrzunehmen und du spürst dich letztlich immer weniger. Du lässt stattdessen Kontrolle und Zwang dein Leben bestimmen.

– Du distanzierst dich von deinem Körper, der angeblich nicht weiß, wie er funktionieren muss und er wird zu deinem Feind.
Du arbeitest gegen ihn und er erscheint dir launenhaft und unberechenbar.
Die Signale, die er dir sendet, verstehst du nicht mehr richtig.

Die Folgen:
Heißhunger, Essanfälle, Fixierung auf das „richtige“ Essen, statt Genuss
Quälerei mit Training, statt Freude an Bewegung
Geldverschwendung für Make-up oder die „richtige“ Kleidung, statt wohlfühlen in der eigenen Haut
Scham und Schuldgefühle deinem Körper gegenüber, satt echtes Selbstbewusstsein
Schlechtes Gewissen, statt Entspannung und Lebensfreude
Sinkendes Selbstwertgefühl, statt Power und Lust am Leben

Versuche also über einen neuen Weg, die Unsicherheit und das Unbehagen deinem Körper gegenüber abzustellen!

Werde ich durch das Seminar abnehmen?

Vermutlich nicht, denn eine Gewichtsregulierung sollte langsam geschehen und dauert daher länger als 4 Wochen. Deswegen kann dieser Kurs maximal ein Anfang sein, ein neues Verhältnis zu deinem Körper zu entwickeln, was aber sehr wichtig ist, um erfolgreich abnehmen zu können.

Das Ziel dieses Seminars ist, dass du dich schöner und freier fühlst.

Du wirst in Harmonie mit deinem Körper leben können und nicht mehr gegen ihn.

Ihn zu lieben und mit Achtsamkeit zu behandeln ist der Anfang, der viel bewirken kann. Auch eine Gewichtsabnahme.

Wieviel Zeit muss ich in den Kurs investieren?

Du wirst an 5 Tagen pro Woche eine halbe Stunde brauchen, um die Übungen zu machen. Welche Tage du dafür nutzt, kannst du selbst entscheiden.

Diese Aufgaben sind Spür-, Bewegungs- und Tanzübungen als Audio-Aufnahmen.

Es gibt außerdem Arbeitsblätter zur Selbsterforschung und kreative Anregungen.

Das Programm ist sehr abwechslungsreich.

So viel Zeit kann ich nicht für mich nehmen!

Okay, es ist deine Entscheidung, wie wichtig du dich selbst nehmen willst.

Ich sage aber: Du bist es wert, dass du dein Bedürfnis nach Wohlgefühl an erster Stelle setzt.

Du sollst dich glücklich und zufrieden mit deinem Körper fühlen. Und wenn das Zeit braucht, solltest du sie dir schenken.

Du kannst auch ausrechnen, wie viel Zeit dich die Unsicherheit jetzt kostet:

Wie viel Zeit du mit Kleidersuche, Umziehen, dich schlecht fühlen, Selbstverbesserungsmaßnahmen usw. verbringst. Das alles wird aufhören, wenn du einen neuen Weg versuchst.

Die eigene Körpersprache verstehen zu lernen, ist gar nicht so schwer, aber es geht nicht in ein, zwei Stunden. Genauso braucht es eine Weile, mit dem eigenen Körperwissen in Kontakt zu kommen.

Aber die Zeit, die du jetzt investierst, lohnt sich, denn das, was du gewinnst, bleibt bestehen und am Ende hast du mehr Zeit. Versprochen!

Warum dauert dieser Kurs 4 Wochen?

Es reicht nicht, etwas mit dem Kopf verstanden zu haben. Echte Veränderungen geschehen nur über Erleben und zwar emotionales und körperliches Erleben.

Dein Körper und deine Seele sind von Natur aus langsam. Die Übungen brauchen Zeit zu wirken. Die Veränderungen, die durch meine Übungen angestoßen werden, sind sehr tief gehend und intensiv.

Und dein Körper, dein Bewusstsein und dein Gefühlssystem brauchen Zeit, das neu Erlebte und Gelernte zu verankern. Wenn es dann mal „da“ ist, verlierst du es auch nicht mehr.

Und wenn ich nicht jeden Tag Zeit habe?

Du kannst den Ablauf an deine Möglichkeiten anpassen.

5 Mal pro Woche eine Übung zu machen, bringt dich schnell in einen intensiven Veränderungsprozess. 3 Mal pro Woche reicht allerdings auch. Wenn du noch seltener daran arbeiten willst, wirken die Übungen natürlich ebenfalls, aber es dauert entsprechend länger, bis du Veränderungen bemerkst.

Ich habe eine Essstörung. Kann ich den Kurs machen?

Ja! Du spürst, dass es nicht nur ums Essen geht, sondern auch um dein Körpergefühl. Damit liegst du genau richtig!

Du brauchst aber unbedingt professionelle Hilfe und dieser Kurs bietet dafür nicht genug Unterstützung.

Er kann aber eine gute Begleitung zu einer Therapie sein. Sprich mit deiner Therapeutin darüber, zeig ihr, was du vorhast und schreibe mir, wenn du unsicher bist. Sehr hilfreich ist, es, wenn du die Übungen mit einer Therapeutin zusammen machen oder sehr zeitnah besprechen könntest.

Ich kann diese Begleitung weder über Mail oder Skype oder Telefon anbieten. Dazu brauchst du eine Therapeutin in deiner Nähe.

Ich habe gute Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Therapeutinnen gemacht.

Dieser Kurs passt sehr gut, wenn du schon am Ende deiner Therapie bist, also das Essen fast gar kein Problem mehr ist, und du noch dein Körperschema heilen willst.

 

Ich habe eine traumatische Erfahrung gehabt, kann ich dann den Kurs machen?

Dein Körper braucht sehr viel Achtsamkeit und positive Zuwendung. Ich freue mich, dass du das spüren kannst. Eine wichtige Erkenntnis!

Allerdings solltest du in deiner Verarbeitung schon sehr weit fortgeschritten sein und wirklich Therapie gemacht haben.

Meine Körperübungen wirken nämlich sehr stark auf das Unbewusste und können Erinnerungen wachrufen. Dann ist es wichtig, dass du schon gelernt hast, wie du damit umgehen musst. Stichwort: Skills.

Schreibe mir auf jeden Fall, bevor du dich anmeldest, damit wir abklären können, ob der Kurs etwas für dich ist.

Am besten wäre es, wenn du gleichzeitig eine therapeutische Begleitung hättest und alle Übungen mit einer Therapeutin zusammen machen oder sehr zeitnah besprechen könntest.

Ich kann diese Begleitung weder über Mail oder Skype oder Telefon anbieten. Dazu brauchst du eine Therapeutin in deiner Nähe.

Deine Therapeutin kann aber gerne mit mir Kontakt aufnehmen. Ich habe gute Erfahrungen mit einer Zusammenarbeit gemacht.

 

Ich bin Therapeutin, ist der Kurs sinnvoll für mich?

Ja! Selbsterfahrung ist ein toller Weg, zu erfahren, wie Körperarbeit wirkt und wie man sie weitergeben kann.

Die Übungen können sehr gut ein zusätzliches Element in einer Gesprächstherapie sein.

 

Warum ist das Seminar so teuer?

Eigentlich ist es gar nicht teuer, denn du erhältst für 390,- € 20 Übungseinheiten, die so umfangreich sind wie eine Beratungs- oder Therapiestunde im Wert von 95,- €. Das heißt, du bezahlst pro Übungseinheit nur 19,50 €.

Alle Übungen in Form einer Audio-Aufnahme kannst du nach dem Seminar immer wieder anhören. Sie unterstützen dein Selbstbewusstsein, helfen beim Entspannen und stärken dein Körpergefühl. Wie du die Übungen danach noch einsetzen kannst, erkläre ich dir am Ende des Seminars.

Du kannst das Seminar auch mehrmals mit verschiedenen „Problembereichen“ durchführen und dein selbstbewusstes Gefühl „Endlich fühle ich mich wirklich schön! ausbauen.

Wenn du weitere Fragen hast, schreibe mir eine Mail.

Endlich fühle ich mich wirklich schön!

Willst du dich auf die Entdeckungsreise zu deiner Schönheit machen? 

Kosten 390,-€

Kostenlose Schnupperversion 

Du kannst mit dem Seminar zu jeder Zeit starten, die dir passt. Es gibt keinen gemeinsamen Start-Termin.

Außerdem kannst du die Entdeckungsreise zu deiner Schönheit, wie ich sie immer nenne, in deinem Tempo gestalten.

Es gibt Frauen, die gerne jeden Tag eine Übung machen, andere nur 1-3 Mal pro Woche. Das gestaltest du, wie es zu dir und einem Alltag passt.

Ich verschicke auch keine Erinnerungsmails, weil das erfahrungsgemäß eher Druck verursacht, wenn man nicht jeden Tag üben will. 

Manche Frauen machen auch immer wieder mal eine Pause, entweder, weil der Alltag gerade sehr fordernd ist, oder weil die Übungen sehr intensiv wirken und man Zeit braucht, es nachklingen zu lassen. Du kannst also mehrere Tage Pause machen und problemlos wieder einsteigen.

Jederzeit kannst du mir in Mails oder in den Kommentaren Fragen stellen. 

Wenn du mitmachen willst, dann schreibe mir kurz eine Mal. Ich schicke dir dann eine Rechnung. Du überweist mir einfach den Betrag von 390,- €. Sobald das Geld auf meinem Konto eingegangen ist, schalte ich dich frei. Das heißt, du bekommst einen Zugang und kannst auf alle Übungstage zugreifen, wann immer du willst. Das Seminar ist so lange offen für dich, solange meine Seite besteht. Du kannst die Übungen also irgendwann noch einmal machen, z.B. mit einem anderen Körperteil.

Wenn du noch Fragen hast, dann schreibe mir gerne! Wenn du mit mir telefonieren willst, können wir das natürlich auch einrichten.

Stimmen von Teilnehmerinnen

R: „Ich habe nicht geglaubt, dass ich zu den Beinen, die hartnäckig mein verhasstes Körperteil waren, eine gute Beziehung bekommen könnte. Ich fühle mich viel besser, leichter und geborgen in meinem Körper. Meine Beine empfinde ich nun eher als stark und bin stolz auf die Stärke und was sie alles können. Sie tragen mich durchs Leben und ich bin liebevoll, dankbar zu ihnen. Ich gehe gut mit ihnen um und streichle sie, sobald ein böser Gedanke kommt.“

N: „Mein Bauch darf sein, wie er ist! Ich verberge ihn nicht mehr. Das Schönheitsideal eines flachen Bauches ist nicht mehr meins. Ich liebe meinen Körper, wie er ist. Dann fühle ich mich frei.“

M: Die Tanzübung hat mich sehr überrascht. Nach dem vollkommen still da liegen und mich nur in Gedanken bewegend, habe ich mich beim tatsächlichen Tanzen auf einmal ganz anders bewegt, viel raumgreifender, freier, mit für mich ganz ‚unüblichen‘ Bewegungen. Es war ein tolles Gefühl. Nach der Übung habe ich mich erschöpft und belebt zugleich gefühlt.

Einge Wochen nach der Entdeckungsreise schreibt E: Mir geht es richtig gut. Ich hatte einen schönen Urlaub und ich bin auch gut in die Arbeit gestartet. Wenn mich die Aufgaben manchmal überrrollen, dann mache ich Übungen dazu oder Collagen, so auch zur angenehmen Gestaltung meines Arbeitsalltags. Da wurde mir klar, dass ich mehr Pausen machen möchte, mir Grenzen der Belastbarkeit setze und mir erlaube, immer nur eine Sache zu machen und nicht drei gleichzeitig. Das hilft mir sehr. Die Collage schaue ich mir morgens immer noch einmal an, das hilft. Die Präsentationen habe ich super überstanden, ganz ohne Panikattacken. Ach ja, wenn ich liebevoll mit mir umgehe und ich mir Raum gebe und Zeit für mich, ist das Leben so schön. Die erneuten Übungen mit dir haben mir noch einmal geholfen, nicht nur sympthomfrei zu sein, sondern wirklich bei mir anzukomnen. Vielen Dank liebe Elke für deine tolle Arbeit. Wir bleiben in Kontakt und ich melde mich, wenn ich alleine nicht weiterkomme. Herzliche Herbstgrüße …“

U: „Für mich ist das Seminar ein großer Gewinn. Es bietet vielseitige kreative Übungen, die ganz unterschiedliche Sinne ansprechen. Die Einheiten sind klar aufgebaut. Sie wecken meine Neugierde, machen Spaß und motivieren mich zu einer völlig neuen, sehr intensiven, positiven Beschäftigung mit mir selbst. Dabei muss ich nicht einen von außen gesetztem Ideal entsprechen Das ist für mich sehr befreiend. Ich fühle mich unbeschwert und meine innere Sicherheit wächst. Und das schon über Wochen. Vielen Dank!“

Kostenlose Schnupperversion

Wenn du Fragen vor dem Kauf hast, schreibe mir eine Mail.